2 BvR 2172/13 vom 26.08.2014
Montag, 25. August 2014
1. Mit Urteil vom 23. Januar 2013 verurteilte das Landgericht Braunschweig den Beschwerdeführer wegen mehrerer Straftaten zu einer Gesamtfreiheitsstrafe von 4 Jahren und 9 Monaten.

Lesen Sie mehr in der Original-Quelle ...